Allgemeine Hinweise zu den Kursen

In unserer Werkstätte finden regelmäßig verschiedene Kurse rund um den Krippenbau für Erwachsene und Jugendliche statt. Jede/r Teilnehmer/in arbeitet im Rahmen des jeweiligen Kurses unter fachkundiger Anleitung eines "Krippenbaumeisters" nach eigenen Vorstellungen. Als Entscheidungshilfen liegen Fotos und Vorlagen zum Kursthema  auf. Es wird während des Kurses die Vorgangs- und Bauweise erklärt und nötigenfalls unterstützend eingegriffen, wobei immer die eigene Kreativität gefragt und gefordert wird.
Besonderer Beliebtheit erfreuen sich unsere "Workshops für Kids", die wir im Rahmen verschiedener Krippenausstellungen anbieten.
Weitere Details entnehmen Sie bitte dem Kursprogramm. Die Kurse, soweit nichts anderes angegeben, finden jeweils in der Krippenbau-Werkstätte des Vereines in 4020 Linz, Ritzbergerstraße 1 (gegenüber der Römerbergschule), statt.
Aus organisatorischen Gründen kann der Kurs erst nach Anmeldung einer Mindestanzahl stattfinden, weshalb es unbedingt erforderlich ist, rechtzeitig die Anmeldung mittels Online-Formular, formlos per Post oder telefonisch beim Kurskoordinator (Info auf unserer Homepage) vorzunehmen. Die Anmeldung ist erst nach einer Anzahlung im Ausmaß von 50,00 € (mit Ausnahme kostenloser Workshops) innerhalb von 14 Tagen nach Bestätigung des Kurskoordinators gültig.
Bei Kursangeboten, bei denen noch kein Termin festgelegt wurde, können gerne bereits jetzt unverbindliche Voranmeldungen abgegeben werden.
Bei Anmeldung von mindestens 4 Teilnehmer/-innen kann auch außerhalb der angegebenen Kurse ein Termin vereinbart werden.

 

4547528 XXLDer Krippenbaukurs für Erwachsene umfasst zwei aufeinander folgende Wochenenden und findet jeweils Freitag von 15:00 bis 21:00 Uhr, Samstag von 09:00 bis 18:00 Uhr und Sonntag von 09:00 bis 16:00 Uhr statt. Jede/r Teilnehmer/in baut unter fachkundiger Anleitung eines "Krippenbaumeisters" eine Weihnachtskrippe nach eigenen Vorstellungen. Als Entscheidungshilfen liegen Fotos und Vorlagen von heimatlichen oder orientalischen Krippen auf.
Es wird während des Kurses die Vorgangs- und Bauweise erklärt und nötigenfalls unterstützend eingegriffen, wobei immer die eigene Kreativität gefragt und gefordert wird.

20190820 MG 3419 „Das ist meine erste eigene Krippe, dass ich sie unter Anleitung von Krippenbaumeistern mir selber bauen kann, ist für mich etwas ganz Besonderes”, meint der neunjährige Tobias. Ich freue mich schon auf die Weihnachtszeit, wenn ich dann die Krippe bei mir im Zimmer neben dem Bett aufstellen kann".
Der Krippenbaukurs für Kinder findet an zwei aufeinander folgenden Samstagen jeweils von 09:00 bis 13:00 Uhr statt. Jede/r Teilnehmer/in baut unter fachkundiger Anleitung eines "Krippenbaumeisters" seine eigene kleine Krippe.

4547531 XXLFür ein stimmiges Gesamtbild einer Krippe sind nicht nur die großen, sondern ganz besonders die kleinen Objekte, Gegenstände und Figuren wichtig. Sowohl heimatliche als auch orientalische Krippen brauchen dafür geeignete Pflanzen - „Krippenbotanik“ eben. In diesem Kurs möchten wir dem interessierten Krippenbauer selbst gebastelte Krippenbotanik näher bringen.
Zur Ausschmückung der Krippe eignen sich besonders alle Moosarten, sowie verschiedene Stauden und Wurzeln (Heidelbeerstauden, Berberitze, Zweige vom Buchsbaum, Wurzeln der Föhre). Für Ölbäume sind sämtliche Arten der Scheinzypresse, Hirschheiderich, Astilben, Staditien, Rainfarn, Schafgarbe, im Herbst blühendes Heidekraut geeignet.

KrippenbeleuchtungWie beleuchte ich meine Weihnachtskrippe richtig? Eine schwierige Frage, denn die Krippenbeleuchtung ist ein zentrales Element. Hauptsächlich ist die heilige Familie in den Mittelpunkt der Lichtstimmung zu rücken. Doch auch die richtige Beleuchtung des Umfeldes kann die Schönheit der Krippe in noch besseres Licht rücken.
Um die gewünschte Stimmung zu bekommen, spielen die Lichtmenge, die Lichtverteilung und nicht zuletzt die Lichtfarbe eine wesentliche Rolle. Für die Lichtmenge sind in erster Linie die Anzahl der Leuchten und ihre Leistung verantwortlich. Die Lichtfarbe hingegen ist für den Gesamteindruck einer Krippe von Bedeutung. Zum Glück stehen uns dazu heute entsprechend viele Möglichkeiten zur Verfügung.

0b1980665e9bee862813e9d73f93b63eDamit man sich an einer Krippe nicht sattsehen kann, baut man viele kleine Details ein, sowohl beim Stall, als auch bei der Landschaft. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. So sieht man sich die Weihanchtskrippe später immer wieder gerne an, entdeckt kleine Details neu und erinnert sich, in welch mühevoller und stundenlanger Kleinarbeit all das Krippenzubehör entstanden ist.
Im ersten Teil dieses Kurses zeigen wir in einfachen, anschaulichen Beispielen wie einfach verschiedenes Krippenzubehör gebaut werden kann. Vom Balkon über Türen und Fensterläden, von Stiegen und Steinmauern, von einem Bächlein mit einer Brücke und vielem mehr. Gerne sind wir dabei auch bei der Umsetzung Ihrer eigenen kleinen Ideen behilflich.

307218 1Krippenzubehör 2

 

 

 

 

 

 

Termine:

Derzeit leider kein Kurs geplant, Voranmeldung möglich.

Derzeit leider kein Kurs geplant, Voranmeldung möglich.      Voranmeldung

TerracottaFigurenKrippenfiguren aus Gips, Terracotta und Lehm

 

 

 

 

 

 

Termine:

Derzeit leider kein Kurs geplant, Voranmeldung möglich.

Derzeit leider kein Kurs geplant, Voranmeldung möglich.      Voranmeldung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2019 12 07 16.04.23 1Der Verein "Linzer Krippenfreunde" ist eine Initiative zur Pflege und Weiterentwicklung der Krippentradition im Linzer Raum. Im besonderen soll dabei der kulturelle und volkstümliche Gedanke den Menschen in unserer Zeit näher gebracht werden. Im Rahmen der "Workshops für Kids" soll die Kultur und die Tradition des Krippenbauens bereits auch an Kinder zwischen 8 und 13 Jahren herangetragen werden.
Unter Anleitung von Krippenbaumeistern werden einfache Krippen gebaut.
Sämtliches Baumaterial, ebenso die Grundplatte im Ausmaß von ca. 17 cm Durchmesser, wird vom Verein zur Verfügung gestellt. Dazu passende Krippenfiguren können mitgebracht, oder beim Verein erworben werden.